„Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus“

Unsere Staatsform ist die Demokratie. Laut Artikel 20 Grundgesetz geht alle Staatsgewalt vom Volke aus. Das Volk selbst ist der Souverän. Soweit die Theorie. In der Praxis sieht es so aus, dass einer der wenigen hoheitlichen Akte des Souveräns die Wahlen sind.  Damit legitimiert er seine Vertreter in seinem Sinne zu handeln. Was danach geschieht entzieht sich weitgehend dem Einfluss und der Kontrolle des Souveräns.

Continue reading